Trainer

Christian Knoche-Hager

Wanderleiter in Ausbildung

Motto:

Als Motto würde ich gern ein Zitat von Goethe angeben: 'Berge sind stille Meister'

Wie bist du zum Bergsport gekommen?

Geboren in München und im Süden der Stadt aufgewachsen, hatte ich bei schönem Wetter immer die Bergkette der Ostalpen vor Augen. So bin ich in meinen jungen Jahren ihrer Anziehungskraft oft erlegen. Als ich dann vor 25 Jahren nach Bonn kam, war ich zunächst von der geringen Höhe der Berge enttäuscht. Nach und nach habe ich dann aber das Wandern in den Mittelgebirgen um Bonn herum sehr schätzen gelernt.

Welche alpine Disziplin liegt dir am meisten?

In den letzten drei Sommern habe ich das Hüttentrecking in den Alpen als meine Lieblingsdisziplin entdeckt. Über mehrere Tage und Wochen hoch oben in den Bergen unterwegs zu sein, schafft wunderbar Abstand zum Alltag. Weitgehend unberührte Natur, die wechselnden Wetter, das Durchwandern von Talabschnitten, die am Ende auf einer Scharte wieder einen völlig neuen Weitblick ermöglichen - dazu das Ankommen jeden Abend auf einer anderen Hütte mit ihren Eigenarten - einfach großartig!

Was darf in deinem Rucksack niemals fehlen?

Eine Lupe für das genaue Kartenstudium und das Stadion-Sitzkissen vom FC Bayern :-)

Kontakt:

Christian.knoche-hager(at)dav-bonn.de